Marburger Konzentrationstraining

Förderung der Aufmerksamkeit und Konzentration 

Beim Marburger Konzentrationstraining (MKT) lernen die Kinder/Jugendlichen eine Aufgabe selbstständig und zielführend zu bearbeiten. Das gelingt vielen Kindern/Jugendlichen nicht in ausreichendem Maße. Im Training lernen die Kinder/Jugendlichen eine Aufgabenstellung zu lesen, mit eigenen Worten wiederzugeben, dann Schritt für Schritt zu bearbeiten, um am Ende in einer angemessenen Zeit die Aufgabe fertigzustellen. Sie lernen das „Innere Sprechen“, d.h. sie geben sich Selbstinstruktionen wie sie die Aufgabe lösen müssen, um nicht impulsiv sondern strukturiert an die Arbeit zu gehen. Natürlich darf der Spaß nicht zu kurz kommen, denn die Kinder/Jugendliche sollen ja gerne kommen und noch viel lieber wieder kommen, so dass sich Phasen der Arbeit mit Phasen von Entspannung oder Spiel abwechseln.

Das MKT ist für alle Kinder/Jugendliche geeignet, die Schwierigkeiten mit der Konzentration haben, nicht nur für Kinder mit der Diagnose ADHS. Es hilft allen Kindern/Jugendlichen, denen es schwer fällt ihre Aufmerksamkeit zu steuern, z.B.

  • sich einer Sache gezielt zuzuwenden
  • fokussiert bei einer Sache zu bleiben
  • Unwichtiges auszublenden
  • die Aufgabe in einer angemessenen Zeit zu bearbeiten

Das Marburger Konzentrationstraining ist als Gruppentraining sowohl für Vorschulkinder, Schulkinder als auch für Jugendliche besonders gut geeignet. In meiner Praxis biete ich das Gruppentraining für die Vorschulkinder nicht isoliert an, stattdessen baue ich spezielle Konzentrationsübungen im Schulvorbereitungskurs „Luna-Klasse“ ein.

Ziele des Trainings für Schulkinder:

  • Erhöhung der Selbststeuerung und Selbstständigkeit
  • planvolles, systemisches Bearbeiten von Aufgaben
  • reflexiver Arbeitsstil statt impulsivem Vorgehen
  • vernünftiger Umgang mit Fehlern (Stärkung der Frustrationstoleranz)
  • Verbesserung der Leistungsmotivation
  • Zutrauen in eigenes Können
  • Stärkung der Eltern
  • Verbesserung der Eltern-Kind-Interaktion

Für Schulkinder gibt es zwei Kurse. Der Grundkurs führt die Kinder in die Methode ein und die Kinder lernen alle relevanten Strategien kennen und anzuwenden. Der Aufbaukurs vertieft und festigt das Training.

Infos zu den Kursen für Schulkinder:

  • 6 Sitzungen à 75 Minuten (450 Minuten)
  • 1 Elternabend (ca. 90 Minuten)
  • 1 individuelles Abschlussgespräch (ca. 30 Minuten pro Familie)
  • 4 Kinder
  • Altersgruppe: gestaffelt nach Schuljahren
  • Kosten: 160,00€ (auch zahlbar in zwei Monatsraten zu je 80,00€)

Die Kinder starten immer mit dem Grundkurs und bei Bedarf können Sie den Aufbaukurs im Anschluss für Ihr Kind buchen oder auch jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt.

Neuer Kursstart nach den Osterferien:

Grundkurs: 3.-6. Schuljahr

6x freitags, 15:00 - 16:15 Uhr

Termine: 12.04./19.04./26.04./ 03.05./17.05./24.05.

Elternabend: 22.04.2024 um 19:30 Uhr

Elterngespräche: individuell nach Absprache

Bei den Jugendlichen ist der Kurs ähnlich aufgebaut, aber altersentsprechend angepasst. Voraussetzung zur Teilnahme ist es, dass die Jugendlichen selbst den Wunsch haben, an ihrer Konzentrationsfähigkeit zu arbeiten, damit das Training auch Erfolge zeigt.

Ziele des Trainings für Jugendliche:

  • reflexiver Arbeitsstil statt impulsivem Vorgehen
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit in unterschiedlichen Aufmerksamkeitsbereichen
  • positive Einstellung zur Konzentration 
  • Handlungsplanung
  • vernünftiger Umgang mit Fehlern 
  • Verbesserung der Selbstständigkeit 
  • Zutrauen ins eigene Können
  • Veränderung des Leistungsverhaltens
  • Textverständnis
  • Denk- und Gedächtnisstrategien

Infos zum Kurs für Jugendliche:

  • 6 Sitzungen à 75 Minuten
  • 1 Elternabend
  • 5-6 Jugendliche
  • Altersgruppe: ab dem 7. Schuljahr

Wenn Sie Interesse an einem Konzentrationstraining haben, melden Sie sich gerne bei mir. Neue Kurse werden auch immer auf der Homepage oder bei Instagram bekannt gegeben!

Für Schulen: Der Kurs kann gerne auch von Ihnen gebucht werden und in der Schule stattfinden! Die Kosten werden dann individuell, je nach Ihren Wünschen und gemeinsamer Vereinbarung berechnet. Bitte sprechen Sie mich dazu gerne an.

nach oben